Nigeria – Chance in der WM?

Es ist ein unbeschreibliches Gefühl, ein Team in der WM zu begleiten und mitzufiebern – Tränen, Freude und Wut, alle Emotionen können dabei sein. Eine Nation vereint sich und selbst Fußball-Uninteressierte zeigen Interesse und fiebern mit. Sie sollten diese Gefühle allerdings beiseite schieben, wenn es darum geht, Wetten auf Teams abzuschließen. Denn Emotionen sind das eine, Prognosen und Statistiken das andere.

Nigeria scheint bisher eher einer der Außenseiter zu sein, obwohl ihre Fußball-Geschichte bisher auch einige Erfolge zeigt. Es wäre trotzdem eine Überraschung, sollten sie die WM gewinnen. Sportliche Leistung und ein bisschen Glück sind nötig, um durch die Gruppenphase zu kommen.

Lesen Sie weiter für mehr Informationen und alles, was Sie über Nigeria im Zusammenhang mit der WM wissen müssen.

 

Nigeria in der Qualifizierung

 

Als eine der erfolgreichsten Fußballmannschaften Afrikas hat Nigeria bisher eine erfolgreiche Qualifikationsphase gemeistert. Mit Siegen in allen Spielen, die für eine Qualifikation nötig sind und 12 Toren lief es bisher gut für das afrikanische Team. Sie konnten sich in der 2. Runde der Qualifikationen gegen Swasiland und schließlich in der dritten Runde gegen Algerien, Kamerun und Sambia durchsetzen.

Nigeria bildet mit Argentinien, Island und Kroatien in Gruppe D. Folgende Spiele stehen bisher an:

  • Nigeria vs. Kroatien       – 16. Juni
  • Nigeria vs. Island           – 22. Juni
  • Nigeria vs. Argentinien – 26. Juni

 

Nigeria und die Weltmeisterschaften: bisherige Erfolge

 

Nigeria hatte seine erste Erscheinung bei den Weltmeisterschaften im Jahre 1994. Seitdem waren bis auf ein Jahr jedes Mal dabei und haben es 3 mal ins Achtelfinale geschafft. Weitere Erfolge als diese sind in den Weltmeisterschaften bisher jedoch ausgeblieben.

Mit dem erfahrensten Trainer Afrikas an ihrer Seite haben sie bisher einige Spiele gewonnen und drei der stärksten Spieler auf ihrer Seite. Victor Moses, Odion Igalo und Alex Iwobi haben ihr Team im Spiel gegen Zambia für die WM qualifiziert.

Nigeria mag nicht die erste Wahl zum Wetten in der WM sein, wir glauben dass Sie trotzdem Chancen auf kleinere Gewinne haben können.

 

Wie stehen die Chancen für die WM 2018?

 

Es gibt hunderte Möglichkeiten in dieser WM, wetten abzuschließen. Die Odds für den Sieg in der WM liegen derzeit etwa bei 150/1, damit sind sie im Mittelfeld. Wenn Sie nicht auf den Sieg des afrikanischen Teams in der WM wetten wollen, gibt es noch andere Möglichkeiten:

  • Sieger der Gruppenphase: wetten Sie, wie lang Nigeria in der WM bleiben wird und ob sie Sieger der Gruppenphase werden
  • Torschütze: sie können auch auf Moses oder Iheanacho tippen und die Chancen, dass sie als beste Torschützen aus dieser WM herausgehen
  • WM-Ausschied: hier haben Sie die Möglichkeit zu tippen, wann Nigeria aus der WM ausscheiden wird

 

Viele Anbieter haben gerade gute Odds für Nigera um Erreichen des Viertelfinales, welche im Moment bei 12/1 liegen. Damit stehen die Chancen für einen Gewinn höher als bei anderen Wetten.